Reinig Robotics - Referenzen

Besucher

Reinig Robotics

Logo schwarzer Hintergrund gespiegelt Icon PROJEKTE Logo schwarzer Hintergrund Icon

DeutschEnglishSvenska

Reinig Robotics bemüht sich darum, den bestmöglichen Kundendienst zu leisten. Wir bieten unseren Kunden professionelle und freundliche Unterstützung bei allen Problemen und Fragen. Darum sind wir besonders stolz auf unseren größten Erfolg: unsere vielen zufriedenen Kunden. 

Hier können Sie den Werdegang und die erfolgreichen Projekte sehen.

Inhaber Gerhard Reinig


März 2016 Matec GmbH

Kolben Schmidt GmbH (Folgeprojekt weitere Anlage)

Neckarsulm

Handling von Kolben zum Beladen von CNC-Maschinen.
Nachteachen und Optimierung bei Endkunden Kolben Schmidt Neckarsulm.
Besonderheit: Automatisierte Rückfahrt in Grundstellung über Raumkoordinaten, auch nach Handverfahren und Systemabsturz sicher. Erneut schnellster Roboter.
Laut Kolben Schmidt ist die Vorgängeranlage die Zuverlässigste am Standort.

 

Februar 2016 – März 2016 Reinhardt GmbH, i. A. Robofunktion GmbH

Shenyang

Shenyang Jinbei Johnson Automotiv Controls (Folgeprojekt, siehe April 2015)

ABB IRC5, SICK Inspector Kamera und Laser zur 3D Einmessung
Anlagenerweiterung um 4 weitere Masken, Umprogrammierung Ablauf von Maskenhandling für weitere Masken.

 

Jan. 2016 Matec GmbH

St. Georgen

Weiser GmbH Villingen (Folgeprojekt weitere Anlage für Kolben Schmitt Neckarsulm)

FANUC R30iC
Handling von Kolben zum Beladen von CNC-Maschinen. Erstprogrammierung bei Weiser in Villingen. Besonderheit: Automatisierte Rückfahrt in Grundstellung über Raumkoordinaten, auch nach Handverfahren und Systemabsturz sicher.

 

Jan. 2016 Thyssen Krupp System Engineering Hohenstein

Shenyang

Jinbei BMW Karosseriebau

KUKA KRC4
Einspielen und Testen von Offlineprogrammen an 30 KRC4 Robotern bei BMW Seitenrahmen.
Programmierstandard 35up.

 

April 2015 – Sept. 2015 Reinhardt GmbH, i. A. Robofunktion GmbH

Shenyang (China)

Shenyang Jinbei Johnson Automotiv Controls

ABB IRC5, SICK Inspector Kamera und Laser zur 3D Einmessung.
Inbetriebnahme, Programmierung von Maskenhandling in 280°C heißen Galvano-Formen zur Produktion zweifarbiger PVC-Häute als Überzug über das ganze BMW Cockpit. Aufgrund sich veränderten Positionen durch Temperaturausdehnung wird von Roboter 2 die Einlegeposition beider Formen mit Kamera und Laser 3D vermessen und nach Datenaustausch und Berechnung von die Masken von beiden Robotern in der Form verriegelt und abgekoppelt, nach Slush-Vorgang wieder entnommen und in Regale zur Reinigung abgelegt.
(Siehe Video Startseite)

 

Februar 2015 – Umzug nach Riegelsberg

 

Dez. 2014 – Jan. 2015 esa GmbH und Matec GmbH

St. Georgen/Neckarsulm

Weiser GmbH Villingen und Kolbenschmitt GmbH Neckarsulm

FANUC R30iC
Handling von Kolben zum Beladen von CNC-Maschinen. Erstprogrammierung bei Weiser in Villingen, nachteachen und Einweisung bei Endkunden Kolben Schmidt Neckarsulm. Besonderheit: Automatisierte Rückfahrt in Grundstellung über Raumkoordinaten, auch nach Handverfahren und Systemabsturz sicher. Schnellster Roboter am Standort.

 

April 2014 – Sept. 2014 VOITH Industrial Services Bremen

Bremen

Daimler-Werke Bremen

KUKA KRC2 und KRC4
Inbetriebnahme, Programmierung und Optimierung für neuen Mercedes GLK in Neu-Anlagen und Umbau-/Erweiterungslinien.
Als Kompetenz-Programmierer und Ansprechpartner für technische Probleme direkt der Teamleitung unterstellt.
Verantwortlichkeit für Überprüfung auf Standard und Abnahme der OLP-Programme.

 

Aug. 2014 VOITH Industrial Services Neckarsulm

Neckarsulm

AUDI AG Böllinger Höfe

FANUC R30iA mit VW-Oberfläche
Programmierung und Optimierung Nieten, Schrauben, Tucker-Bolzen für Lamborghini Huracán und Audi R8 neue Generation.

 

Nov. 2013 – März 2014 Robofunktion GmbH

Changchun-China

VW-Werk Changchun

KUKA VKRC2
Inbetriebnahme, Konfiguration und Programmierung Handling und Klebeauftrag (Stützkleber und Sprühkleber Falz) für Motorhaube Audi A6.
Geforderte Taktzeit 134 Sek., erreichte Taktzeit auf Anhieb 116 Sek., so dass alle Abläufe weit vor Fertigstellung optimal liefen und bis Anlagenübergabe volle Aufmerksamkeit auf den Falzkleber gelegt werden konnte, für minimalsten Kleberaustritt bei optimaler Falz-Füllung.

 

Okt 2013 – Nov. 2013 SOLCOM GmbH

Leipzig

Porsche Werk Leipzig

KUKA VKRC4
Programmierung Rollfalzen Seiten- und Heck-Türen für neuen Porsche Macan kurz vor Produktionsstart.

 

Okt. 2013 GPU GmbH

Wolfsburg

Volkswagen Werk Wolfsburg

KUKA VKRC4
Vier Tage Kurzeinsatz während Shutdown. Verschiedene Inbetriebnham und Programmierung.
Aktuelle Produktion B-Säule nach großem Greiferumbau wieder Klar gemacht und optimiert.

 

Aug. 2013 Umzug als Reinig Robotics nach Lebach-Thalexweiler

Thalexweiler

Umzug innerhalb des Saarlandes.

Nach Abschluss des Projektes Volvo Umeå erfolgte Umzug von Freisen nach
Lebach-Thalexweiler im Saarland um zukünftig das Unternehmen von dort aus weiterzuführen.

 

Juni 2010 – Mai 2013 Team Germershausen

Umeå-Schweden

Volvo Lastwagen Umeå

ABB IRC5
Konfiguration, Programmierung und Optimierung Seitenwand-Linie von Werkzeugwechsel, Handling, Punktschweissen, Kleben,  RobCad Programmierung, Konfiguration und Programmierung Safety controller, Taktzeit Optimierungen 5 bis 15 sek unter 120 sek geforderte Taktzeit.

 

Dez. 2011 – Jan. 2012 Robofunktion GmbH

Braunschweig

ESA GmbH Ilsede und VW Motorenwerk Salzgitter

KUKA VKRC4
Installation, Konfiguration und Programmierung brandneuer KUKA KRC4 mit VW Oberfläche VKRC4. Handling von fertig zusammengebauten TDI-Motoren.

 

Mai. 2010 RESA Systems GmbH

Blieskastel

Hager E-Schrankbau Blieskastel

ABB IRC5
Optimierung Bewegungsablauf und Einbringung Speedfaktor zur Taktzeitgewinnung eines Palletier-Roboters, welcher Sicherungsschränke unterschiedlicher Last und Größe auf Euro-Palette schichtet.

 

April. 2010 RESA Systems GmbH

Sankt Ingbert

BTI-GmbH St. Ingbert

KUKA KRC2
Feinteachen eines nicht positioniergenauen KUKA-Roboters, Handling von Glocken für ZF Automatik-Getriebe, Einlegen und Entnehmen über/von Spannaufnahme Auswuchtmaschine mit Weniger als 0,3 mm Spiel ohne Berührungsspuren auf Lagerfläche.

 

März. 2010 Konstruktionsbüro Bauer GmbH

Wadern-Dagstuhl

Konstruktionsbüro Dagstuhl

RobCad
Erstellung von Rollfalzprogrammen im RobCad für VW-Passat in China, Türen vorne und Hinten.

 

Okt. 2009 – Feb. 2010 Konstruktionsbüro Bauer GmbH

Bratislava

Konstruktionsbüro Dagstuhl und VW Bratislava

RobCad
Erstellung von Rollfalzprogrammen im RobCad für VW-Touareg Frontklappe, Porsche Cayenne Front- und Heckklappe, VW-UP Heckklappe und Türen, Bentley Seitenwände.

KUKA VKRC2 kombiniert mit RobCad
Inbetriebnahme und Optimierung der Rollfalzprogramme für zuvor genannte Porsche Cayenne und VW Touareg-Bauteile im Volkswagen-Werk Bratislava.

 

Juli 2009 fünf-jähriges Firmen-Jubiläum

Freisen

Umbenennung von IT/PC Individuell und Robotics zu Gerhard Reinig – Roboterprogrammierung

Konzentration auf Hauptgeschäft der Roboter-Programmierung.

Steuerungen FANUC RJ1 bis R30iA, KUKA KRC 1+2, VKRC 1+2, ABB S3+S4, COMAU C3G-Plus, Reis, RobCad.
Weitere wie MOTOMAN und neuere Steuerungen wie ABB IRC5 und COMAU C4 werden folgen.

 

Juni 2009 – Juli 2009 Hörmann Industrietechnik GmbH

Neckarsulm

Audi Neckarsulm

FANUC R30iA VW
Programmierung Neu-Anlage Türen A7. Anwendungen: Nieten , Kleben und Handling auf FANUC R30iA mit deutscher VAG-Oberfläche.

 

Feb. 2009 – März 2009  Konstruktionsbüro Bauer

Wadern-Dagstuhl

Konstruktionsbüro an Hauptsitz

RobCad
Sechs Wochen RobCad-Programmierung Rollfalzen, diverse Modelle, u. a. VW-Sharan.

Sammeln von ersten RobCad-Erfahrungen, was auch sehr gut geklappt hat

 

Herbst 2008 – Jan. 2009  CVO GmbH

Karlsruhe

John Deere-Werke Bruchsal – Anlagenbauer Bucher

FANUC R30iA Coordinated Motion
Programmierung von Schutzgasschweißen und WIG-Schweißen mit Konfiguration ARC-Tool und Automation Werkzeugwechsel auf Kooperierendem Robotersystem Fanuc RJ30iA.

Besonderheit 16-Achs-System auf gebaut wie folgt:
- Zwei Roboter an einer Steuerung, beide auf Verfahrachsen stehend, angekoppelte Schweiß-Vorrichtung mit 2 Achsen ausgelegt auf 5 Tonnen für Traktor-Kabinen.
- Neukonfiguration der Kinematika notwendig wegen nicht integrierten Verfahrachsen, weshalb kein Coordinated Motion (synchronisierte Bewegung von Roboter und Positionierer).
- Integration der Verfahrachsen in Roboter, erfolgreiches einmessen von Coordinated Motion, Rettung der Programme (jedes ca. 300-500 Bewegungsanweisungen groß) mit Hilfe von Excel.
- Integration unterschiedlicher Schweißprozesse Standard, Force-ARC, Puls-Schweißen.
- Überbrückung diverser Spaltmaße mittels Pendel-Schweißen der Arten Sinus, Kreis, Acht, Winkel, L-Bewegung.
- Multitasking Programm-Abläufe so dass auf der einen Steuerung, an der beide Roboter hängen, zwei Arbeitsprogramme parallel ablaufen, so als ob jeder Roboter an einer eigenen Steuerung hängt.

 

Sommer 2008 CVO GmbH

Sindelfingen

Daimler-Werke Sindelfingen – Anlagenbauer Bucher

KUKA KRC2
Programmierung Punktschweißen, und Handling, so wie Weld-Fast  auf KUKA KRC2. Des weiteren Taktzeit-Optimierung durch Änderung Punktfolgen, Verriegelungen, Bewegungsoptimierung.

 

Sommer 2008  Siemens

Walldorf

Schulungszentrum

Grundlehrgang RobCad-Programmierung.

Modeling, generieren von Kinematiken, Programmerstellung, Spot-Anwendungen, SOP und OLP.

 

Herbst 2007 – Sommer 2008  CVO GmbH

Köln

Ford-Werke Köln – Anlagenbauer Bucher

COMAU C3GPlus und KUKA KRC1 KRC2
Wochenend-Umbauten so wie an betriebsfreien Werktagen Neu-Programmierung Punktschweißen, Kleben und Handling auf COMAU C3G-Plus und KUKA für neuen Fiesta.

Besonderheit: Einbringung eines komplett neues Fahrzeugs in eine produzierende Anlage, deren Funktion jederzeit gewährleistet bleiben muss bei einer Anlage, die ehemals von COMAU konstruiert und gebaut und programmiert wurde.

 

Sommer 2007 - Genthner Industrietechnik GmbH

Saarlouis

Stadco Ford Industriepark Saarlouis – Anlagenbauer FFT Mücke

FANUC RJ2 und RJ3
Inbetriebnahme, Konfiguration, Programmierung Punktschweißen, Kleben und Handling auf Fanuc RJ2 und RJ3iB für Ford Kuga Projekt C394.

 

März 2007 - CVO GmbH

Düsseldorf

DaimlerChrysler Düsseldorf – Anlagenbauer KUKA

KUKA KRC2
Programmierung Unterboden-Versiegelung Mercedes Sprinter.

 

Jan. 2007 - CVO GmbH

Hoyerswerda

GSF Hoyerswerda

FANUC RJ3iB
Inbetriebnahme und Programmierung Schutzgas-Schweißen von Rahmen für Elektrospulen von Windkrafträdern auf.

 

Herbst 2006 - GPU GmbH

Hambach

Smart-Werke Hambach – Anlagenbauer Nothelfer

KUKA KRC1 und 2
Programmierung Punktschweißen und Handling.

 

Sommer 2006 Robofunktion

Bremen

DaimlerChrysler Bremen – Anlagenbauer COMAU

KUKA KRC2
Inbetriebnahme, Konfiguration, Programmierung Punktschweißen und Handling.

 

Sommer 2006 Tölzer und Wagner

Mannheim

DaimlerEvobus Mannheim

KUKA KRC2
Inbetriebnahme, Konfiguration und Programmieren einer neuen Hon-Anlage.
Handling Zyliknderkopf-Schablone zum Honen auf Motorblock legen, Zylinderkopfschrauben einsetzen. Nach dem Honen die Schrauben herausziehen und Schablone auf Band legen.

Besondere Anforderungen bei keinerlei Technologie-Paketen auf Roboter:
- Falls beim Stecken das Schraubenloch nicht gefunden wird, dann Suchen den Loches, wenn kein Erfolg neuer Versuch mit neuer Schraube;
- Wenn Schraube bei ziehen hängt, soll diese frei gedreht werden;
- Abwurfhöhe der Schrauben soll nach Füllstatus Container variieren;
- Automatisierte Grundstellungsfahrt aus jeder Situation heraus;
- Ansteuerung automatisierte Fehlerüberprüfung Doppelgreifer Schraube und Honschablone falls gewünschter Zustand nicht eintritt.

 

Apr. 2006 Transtec Fördertechnik

Sankt Wendel

Fresenius St. Wendel

REIS RS4
Palettieren mit Verdrehung nach Prinzip der Vektorverschiebung. Zuvor war jede Pos einzeln geteacht da wegen Singularitäten Positionen nicht errechnet werden konnten, was aber durch Zwischenbau einer Winkelplatte nach meinen Plänen ermöglicht wurde

 

Dez. 2005 – Jan. 2006 Raeds Automation

Liverpool

Jaguar Liverpool – Anlagenbauer Steelweld

ABB S4
Programmierung Handling und Punktschweißen.

 

Aug. 2005 Transtec Fördertechnik

Sankt Wendel

Fresenius

REIS RS4
Neuprogrammierung Belade-Roboter für Autoklaven nach Neuvermessung des Roboters durch Reis. Besonderheit: Über 4500 Positionen ohne Fehler neu geteacht.

 

Juli 2005 – Aug. 2005 Raeds Automation

Gent

VOLVO-Werk Gent – Anlagenbauer Steelweld

COMAU C3G-Plus
Integration neuer Typ Volvo C30 in Produktions-Anlage, Programmierung und Optimierung Handling und Punktschweißen, Kleben (Epoxy-Kleber Blau) Heckklappe, komplexe Klebeapplikation auf stehender Seitenwand im Radlauf Innen.

 

Juli 2004 Firmengründung IT/PC Individuell & Robotics

Freisen

 

 

Banner202
[Home] [Deutsch] [English] [Svenska]

[Impressum]